Die Macht der Marke – Marken Symposium in Frankfurt

03.11.2016

In Frankfurt fand am 3. November zum 3x das Markensymposium vom Travel Industry Club statt. Hochrangige Referenten gaben Einblick in "Die Macht der Marke".

Durch die wiederholte Jury-Tätigkeit beim "Best Marketing Award" konnten wurde FIGGE+SCHUSTER zur dritten Auflage des jährlichen Markensymposiums in Frankfurt eingeladen. Eine ansprechende Agenda und hochrangige Referenten sorgte für einen interessanten Austausch zum Thema "Macht der Marke":

Thema
Keynote – Die Macht der Marke Uli Mayer-Johanssen, Inhaberin Uli Mayer-Johanssen GmbH
Die Marke Jochen Schweizer Wolfgang Langmeier, CEO Jochen Schweizer
Lebensmittelhandel – Eine Branche erkennt die Macht der Marke Boris Schmarbeck, GF Freunde des Hauses Werbeagentur GmbH
Dachmarken – die geballte Kraft Serdar Kutucu, Vice President Brand, Marketing & Communications Design Hotels AG
Bilanzierung und Bewertung der Marke Hans-Peter Möller, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Ebner Stolz
Die Person als Marke Stefanie Hellge, Redaktionsleiterin Magazin "Barbara"
Markenwertschöpfung durch Lizenzen Henk Knaupe, Geschäftsführer RessourcenReich GmbH
Community first – digitale Marketingstrategien Alexander Schwarz, General Manager DACH Airbnb
Insights – Das A und O einer guten Markenstory Maren Renken-Jens, Geschäftsleitung / Management Board Scholz & Friends - The Orchestra of Ideas
Gewinner Best Marketing Award 2016 Kolle Rebbe