Print-Relaunch Newsletter für Mitglieder

Handelsverband Bayern e.V.Editorial Design, Illustration, Infografik, Konzeption, Printdesign, Projektmanagement

Die neue Handel direkt Mitglieder-Zeitung

Aus alt wird Neu

Von einer Mitgliederzeitschrift zu einer modernen Zeitung für Print und e-Paper

Der Handelsverband Bayern - Interessenvertretung des bayerischen Einzelhandels - ist ein langjähriger Kunde der FIGGE+SCHUSTER AG. Als Vertreter der Interessen und Belange der Branche bietet der HBE seinen Kunden seit einigen Jahren den Service einer Mitgliederzeitschrift. 

Der Handel direkt, eine bisher im Magazin-Stil gehaltene Zeitschrift, informiert alle zwei Monate über verschiedene Themen rund um den Handel. Um den Handel direkt für die Mitglieder zu optimieren, wurde eine umfangreiche Umfrage durchgeführt, um die Kritik und Wünsche von den Mitgliedern einzuholen. In enger Zusammenarbeit entstand dabei auf Basis der Umfrageergebnisse eine Zeitung mit neuem inhaltlichen Aufbau in jungem und frischem Design.

 
 
 
 

Für die bestehende Struktur und Herstellung/Produktion wurden neue Alternativen konzipiert, um die Inhalte bestmöglich zu platzieren und das Mitgliedermagazin zukünftig trotzdem kostengünstig zu produzieren und versenden zu können. 

Seit April 2018 wird der Handel direkt nun in einem neuen und modernen Format und neuem Papier in einem schicken Kuvert an alle Mitglieder versendet. Das Layout ist luftiger, die Inhalte strukturierter – dabei bleiben die Informationen für die Mitglieder weiter umfangreich. Die regionalen und überregionalen Nachrichten rund um den Einzelhandel finden nun auf insgesamt acht Seiten im Berliner Format ihren Platz.

 

Die Mitglieder können nun außerdem alle Neuigkeiten als e-Paper auf dem Laptop, dem Tablet oder Smartphone bequem von unterwegs digital lesen.

Neu ist auch der Handel direkt e-Paper auf mobilen Geräten

In der Umfrage kristallisierte sich ein Wunsch der Mitglieder deutlich heraus: Das Interesse an einer digitalen Version der Mitgliederzeitschrift. Darum entwickelten wir für den Handelsverband Bayern einen Webkiosk, über den die Mitglieder die Zeitungen auch mobil als e-Paper erhalten.

 
 
 
Webkiosk für den neuen Handel direkt

Durch die Digitalisierung des Handel direkt können die Leser in Zukunft alle Ausgaben im neuen Webkiosk einsehen und haben Zugriff auf multimediale Inhalte wie Links, interessante Videos und Bildergalerien. Durch die Zoomfunktion wird eine optimale Lesbarkeit gewährleistet und die Nutzer können zukünftig über die Volltextsuche schnell und einfach nach bestimmten Themen suchen.

 

Ankündigung und Vorbereitung für die Leser

Ankündigung des neuen Handel direkt auf Webseite und alter Ausgabe

Kaum ein Nutzer empfindet extreme Veränderungen eines vertrauten Produktes als angenehm, wenn diese überraschend eintreten. Diese Erfahrung konnten wir bereits bei vielen Website-Relaunches beobachten, wenn lang bestehende Websites den Nutzern plötzlich (ohne Ankündigung) in einem neuen Design angezeigt wurden. Wir empfehlen unseren Kunden daher, die anstehende Neuerung anzukündigen und unterstützen sie bei der Umsetzung und Gestaltung. 

Im Zuge dieser Ankündigung wurden die Mitglieder des Handelsverband Bayern sowohl in der alten Ausgabe des Handel direkt, als auch auf der Webseite auf den Wechsel hingewiesen. Somit wurde eine speziell gestaltete Anzeige in der letzten alten Print-Ausgabe platziert. Auf der Startseite des Handelsverband Bayern wurde wiederum durch einen Teaser auf eine Informations-Seite verlinkt. 

Neugestaltung der Mitgliederzeitschrift Handel direkt

Handelsverband Bayern e.V. - Für den Handelsverband Bayern wurde das Layout der Mitgliederzeitschrift Handel direkt komplett neu aufgearbeitet und als e-Paper auch für die die mobile Nutzung optimiert.