Spendenapp

SOS-Kinderdorf e.V. Frontend-Entwicklung, Konzeption, Screendesign, Usability/User Experience

 
 

SOS Kinderdorf: Konzept für eine SpendenApp

 
 

Um Menschen das Spenden nahezubringen, haben wir eine App entwickelt, die die Planung von privaten Events mit der Spendensammlung verbindet.

Wir haben uns Gedanken gemacht, wie man Menschen zum Spenden animieren kann, ohne dabei aufdringlich zu wirken. Die Lösung ist eine App, die dem Nutzer das Einladen zu privaten Veranstaltungen (Geburtstag, Jubiläum, Taufe, Weihnachten, …) erleichtert. Die Gäste können anstelle von Geschenken spenden.

Download Präsentation
Beschreibung der App-Features

 
 
 
SOS-Kinderdorf Spendenapp
SOS-Kinderdorf Appscreens

"Spenden schenken" per App

Es geht bei dieser Spendenapp um die Planung von verschiedenen Events, z.B. einer Geburtstagsfeier, zu der mehrere Gäste eingeladen werden sollen. Solche Einladungen laufen meist über verschiedene Medien und werden mitunter dadurch aufwendig bzw. unübersichtlich. 

Mithilfe der Spendenapp hat der Nutzer die Möglichkeit über sein Smartphone die Veranstaltung zu planen und an seine Freunde direkt zu verschicken. 

Dabei werden schrittweise die verschiedenen Informationen, wie Veranstaltungsort, Datum und Zeit usw. zusammengefasst. Der Gastgeber stellt ein bestimmtes Spendenziel oder eine Wunschliste, die gespendet werden soll, zusammen und lädt die Gäste zum Miterreichen des Ziels ein. 

Die Einladungen mit allen Informationen werden den Gästen als Mail, oder auch als Nachricht auf Facebook o.ä. gesendet.  

Der Gastgeber hat auch nach dem versenden der Einladungen ständig Überblick über versendete Anfragen und das Erreichen seines Spendenziels.

 
 
 
Konzeptionsskizzen Spendenapp
Design der einzelnen Elemente und App

SOS-Kinderdorf Spendenapp

SOS-Kinderdorf e.V. - Konzeption, Gestaltung und Prototypisierung einer App zur Spendengenerierung. Bei der nächsten Einladung anstelle von Geschenken einfach Spenden sammeln.
x